Höher, schneller, lauter: Mit dem StadtRAD zum Frühlingsdom

Eine neue Runde, eine neue Wahnsinnsfahrt: Der Zuckerwatte-Duft hängt über dem Millerntor-Stadion, Lebkuchen-Herzen soweit das Auge reicht. Es ist wieder soweit: Das Heiligengeistfeld verwandelt sich in das größte Volksfest des Nordens. Ob brandneue Fahrgeschäfte oder heißgeliebte Klassiker: Noch bis zum 22. April lockt der Frühlingsdom Groß und Klein nach St. Pauli.

Unkompliziert und ganz ohne Parkplatzsuche kommt ihr mit dem StadtRAD zu diesem Spektakel. Und dabei habt ihr die Wahl zwischen zwei Stationen, die in unmittelbarer Nähe liegen: Kommt ihr aus Richtung Feldstraße, bietet sich die StadtRAD-Station mit der Standort-Nummer 23202 (U Feldstraße / Marktstraße) an. Kommt ihr aus Richtung Reeperbahn, ist es die mit der Standort-Nummer 23308 (U St. Pauli / Millerntorplatz).

 

Ihr seid noch gar nicht bei StadtRAD Hamburg angemeldet?! Potzblitz! Dann aber mal schnell hier entlang: www.stadtradhamburg.de.

Infos zur Anmeldung und zu den Tarifen gibt’s hier.