Hamburger und ihr Rad: Eva Seibold – Über die Alpen und die Pyrenäen

Im mittlerweile siebten Teil unserer Serie „Hamburger und ihr Rad“ stellen wir euch heute Eva Seibold vor, Marketing Managerin bei Yeply – Deine mobile Fahrradwerkstatt, über die wir hier auf dem Blog auch schon berichtet haben.

Die Wahl-Hamburgerin hat zehn Jahre lang in Köln gelebt, ganz ursprünglich kommt sie aus Bankholzen, einem kleinen badischen 800 Seelendorf am Bodensee. Im Januar 2020 ging es für Eva dann für ihren neuen Job in die schöne Hansestadt und hier fühlt sich direkt wohl: „Ich bin super gerne am Wasser, fahre mit dem Rad gerne an den Deich, zur Dove-Elbe oder zur Fischbeker Heide. Und ich liebe den Hamburger Container/Industrie-Hafen. Immer wenn ich am Hafen bin, habe ich ein Gefühl von Fernweh und Heimweh zugleich.“

In Evas Leben dreht sich fast alles ums Rad: „Wenn ich nicht gerade arbeite oder meine Freunde in Köln besuche, fahre ich Rennrad mit meinen Mädels vom Team FC St. Pauli Radsport, nehme an (inter-)nationalen Fixed Gear Rennen teil oder erfahre die Welt mit Freunden“, so die 35-Jährige. Letzteres kann sich wirklich sehen lassen: Mit ihrem Rennrad fuhr Eva 2019 allein über die Pyrenäen – von Barcelona nach San Sebastian. Und mit demselben Rad überquerte sie im Jahr davor zusammen mit sechs Freunden die Alpen – vom Bodensee waren sie in drei Tagen in Mailand. „Wenn ich auf dem Fahrrad bin und mit meinen Freunden fahre, haben wir immer die besten Gespräche und Ideen. Fahrradfahren ist Freiheit“, erklärt Eva ihre Leidenschaft. Außerdem: „Cycling Connects – ich habe durch das Fahrradfahren viele liebe Menschen und hilfsbereite Dudes kennen gelernt. Auch einige Freundschaften haben sich daraus entwickelt und das sogar auf der ganzen Welt verteilt. „

Ein Fahrrad gehört für Eva zum Leben dazu. Es ist ein enormer Beitrag zu Erhaltung ihrer Lebensqualität. „Velophil – ich liebe Fahrradfahren einfach.“ Und manchmal darf es auch unser StadtRAD sein: „Ich nutze eins der vielen roten Bikes immer dann, wenn ich mein Fahrrad nicht irgendwo unbeaufsichtigt stehen lassen möchte.“ Verständlich, denn Eva nennt ein Fixes Gear von 8bar, ein Endurance Rennrad von Canyon, ein BLB Single Speed sowie ein Canyon Grail ihr Eigen. Auf solche Schätzchen gibt man natürlich besonders Acht.