Bring mich nach Hause: Lastenpedelecs müssen zurück an ihren Heimathafen

Wir freuen uns sehr, dass die neuen Lastenpedelecs so gut angenommen werden. Seit ihrer Einführung am 6. April wurden sie schon viele Male ausgeliehen. Weiter so!

Aber: Leider werden die Lastenräder nicht immer richtig zurück gegeben. Deshalb möchten wir hier noch mal deutlich darauf hinweisen, dass die Räder – anders als die normalen StadtRÄDER – immer wieder zurück an ihren Heimathafen müssen. Heißt: Dort, wo ihr das Rad ausleiht, müsst ihr es auch wieder zurück bringen!

Zur Hilfe und zur Erinnerung seht ihr ab sofort auf der Rückseite der Transportbox und auf der Gepäckschale, wo der Heimathafen des Lastenpedelecs ist. Bitte bringt es unbedingt an diese Station zurück – wenn ihr das nicht tut, wird leider ein Service-Entgelt von 50 Euro fällig. Und das möchten weder wir noch ihr.

Den richtigen Abstellplatz an der jeweiligen Station erkennt ihr am blauen Poller mit dem Lastenpedelec-Icon. Dort einfach das Rad ausleihen, eure Besorgungen machen oder euren Ausflug genießen, und dann das Rad genau dort wieder zurück geben. Fertig!